Aktuelles

Klima-Krimi in der Buchhandlung Born

Klima-Krimi in der Buchhandlung Born

30. April 2022

Am Dienstag, 3. Mai 2022 um 18 Uhr stellt die Autorin und allseits bekannte Kiez-Aktivistin Ute Scheub ihr neues Buch vor. Ihr erstes Buch für junge (aber auch ältere) Leser, den Klima-Science-Fiction „Der große Streik der Pflanzen“. Hauptfigur ist eine Mohnblume. Die Ereignisse spielen im Jahr 2028. Der Hintergrund ist real: Pflanzen können uns enorm helfen bei der Regeneration des Planeten und im Kampf gegen den Klimawandel.

Wer an der Lesung in der Buchhandlung Born teilnehmen will, bitte über diese Mailadresse anmelden: buchhandlungborn@aol.com

Mehr über das Buch erfährst Du hier:
www.buecher.de →

Buchhandlung Born

Öffnungszeiten
Mo- Fr → 9.00 – 18.00 Uhr
Sa → 9.00 – 14.00 Uhr

Kontakt
Telefon 030-31869160
buchhandlungborn@aol.com
www.buchhandlungbornberlin.de