Aktuelles

Isolierflaschen „Eisscholle Polarbär“ und „Gletscher“ von Qwetch

Naturschutz im kleinen Teehaus

14. November 2021

Das Kleine Teehaus engagiert sich weiter für eine saubere und intakte Umwelt. Neu im Sortiment sind die Isolierflaschen „Eisscholle Polarbär“ und „Gletscher“ von Qwetch. Beim Kauf dieser formschönen Müll-Vermeider gehen jeweils 2,- € pro Flasche an den Verein „For My Planet“, der Aktionen zum Schutz der Eiswelt und des Polargebietes fördert.

Und an den Verein Montain Riders, der durch Projekte mit Kindern und Jugendlichen das ökologische Bewusstsein für die Bergwelt erhöhen will. Dazu die Sprecherin des Vereins: „Plastikwasserflaschen zählen zu den Hauptabfällen, die wir im Frühjahr nach der Schneeschmelze in den Stationen finden. Die Partnerschaft mit Qwetch ist symbolisch, weil sie ermöglicht, wiederverwendbare Produkte zu fördern und Alternativen herauszustellen, die Teil einer Kreislaufwirtschaftslogik sind. Tatsächlich ist der beste Abfall der, der nie produziert wird!“

Isolierflaschen „Eisscholle Polarbär“ und „Gletscher“ von Qwetch

Mehr erfährst du hier:
www.qwetch.com/de/produit/flasche-eisscholle-polarbaer/
www.qwetch.com/de/qwetch-montagne-durable/