Aktuelles

Vision der Papageiensiedlung

Quartierskonzept für eine klimafreundliche Siedlung

13. Juli 2021

Die im Nachbarschaftsverein Papageiensiedlung organisierten Bürger, die das Projekt KLIP, klimafreundliche Papageiensiedlung ins Leben gerufen haben, machen Nägel mit Köpfen. Der Antrag für ein KFW gefördertes Quartierskonzept, das Solaranlagen auf die Dächer bringen und zu einer umweltfreundlichen Mobilität führen soll, wurde mittlerweile von der Baustadträtin unterzeichnet und soll im Frühjahr nächsten Jahres starten. Für den Prozess und als Anlaufstelle für das Planungsbüro sucht der Verein derzeit geeignete Räume. Wer was weiß, möge bitte eine Nachricht schicken an info@papageiensiedlung.de.

Mehr zur Klima-Initiative lesen Sie hier: