Aktuelles

KLIQ, die Zeitung

Jetzt macht’s KLIQ

25. April 2022

Für ein klimafreundliches Quartier

Soeben ist KLIQ erschienen, die Zeitung für das klimafreundliche Quartier Krumme Lanke >> Onkel Toms Hütte >> Oskar Helene Heim. Mit KLIQ, der Zeitung erfahren alle, die vom Projekt klimafreundliches Quartier bisher noch nichts gehört haben, worum es bei KLIQ geht.

KLIQ, die Zeitung

Anwohner*innen im Quartier können ihre Ideen und Vorschläge für ein klimagerechtes Leben im Kiez einbringen und bei der Umsetzung mitmachen. In der Zeitung findest Du deshalb Kontaktadressen zu den verschiedenen Gruppen, die sich ums gute Klima kümmern wollen.

Dabei geht’s um Energieeinsparung bei Strom und Heizung, um Alternativen zu Öl und Kohle: Photovoltaik-Anlagen und Wärmepumpen. Es geht um eine zukunftsfähige Mobilität: Alternativen zum eigenen Auto und Verkehrsberuhigung, z.B. durch Mobilitätsstationen, Car-Sharing, Tempo 30, Begegnungszonen und Spielstraßen. Es geht um Gärtnern und gesunde Ernährung. Und noch viel mehr.

Gestartet wurde KLIQ zunächst als KLIP (klimafreundliche Papageiensiedlung) vom Nachbarschaftsverein Papageiensiedlung. Das Ziel: die denkmalgeschützte, 100 Jahre alte Siedlung der Berliner Moderne in eine klimagerechte Zukunft zu führen. Mit KLIQ reicht das Projekt über die Siedlung und die Einfamilienhäuser in der Siedlung hinaus. Im Projekt KLIQ sollen die Klimaschutz-Maßnahmen des Krankenhaus Waldfrieden, der Kirche und der Schulen im Kiez ebenso eine Rolle spielen wie Maßnahmen zum Klimaschutz, die VONOVIA und andere Wohnungsunternehmen im Quartier zum Teil bereits geplant haben. Auch Gewerbetreibende und Eigentümer von Gewerbe-Immobilien sollen in den Prozess für ein klimafreundliches Quartier einbezogen werden. Und selbstverständlich alle Anwohner*innen, ob Mieter*innen oder Eigenheimbesitzer*innen.

KLIQ geht in mehreren Schritten vor. Am Anfang steht eine Bestandsaufnahme des Energieverbrauchs, um die Potentiale für eine CO2-Minderung zu entdecken. Dazu wurde ein Fragebogen an die Haushalte verteilt, der hier noch ausgefüllt werden kann:

zum Fragebogen →

Am kommenden Wochenende gibt es eine Zukunftswerkstatt in der Wilma Rudolph Schule zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Entwickeln von Visionen für eine klimagerechtes Leben im Quartier:

Freitag, 29. April 18.00–20.00 Uhr und
Samstag, 30. April 10.00–14.00 Uhr

Bitte hier anmelden:
kliq-info@papageiensiedlung.com

Außerdem bietet KLIQ Sprechstunden an. Mittwochs und Donnerstags, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr im Klimabüro in der „Frisierkunst“ an der Riemeisterstraße.

KLIQ, die Zeitung gibt es seit heute in ausgewählten Geschäften rund um die U-Bahnhöfe Krumme Lanke, Onkel Toms Hütte, Oskar Helene Heim.

KliQ wird unterstützt vom Bezirk Steglitz-Zehlendorf und fachlich von der Berliner Energieagentur begleitet.